„Passengers“ – Inhaltsangabe (Achtung Spoiler)

Wir schreiben das Jahr 2350. Das Raumschiff Avalon fliegt durch das All. Sein Bestimmungsort ist der Planet Homestead II. An Bord befinden sich fünftausend Seelen in einem hundertzwanzig Jahre dauernden Kälteschlaf. Ihre Aufgabe ist es den neuen Planeten zu kolonialisieren. Als der Autopilot das Raumschiff durch ein Asteroidenfeld navigiert gibt es plötzlich eine schwere Erschütterung, die nicht ohne Folgen bleibt. Weiterlesen „„Passengers“ – Inhaltsangabe (Achtung Spoiler)“

„Passengers“ – Filmrezension

© 2000-2017 Sony Pictures Releasing GmbH

Gutes Science-Fiction-Kammerspiel, das leider nicht auf ein Hollywood-Ende verzichten konnte!

Die Geschichte startet zunächst wie viele andere Filme dieses Genres auch: Ein Raumschiff macht sich auf den Weg um einen fremden Planeten zu kolonialisieren. An Bord befinden sich eine Menge Passagiere, natürlich alle im Kälteschlaf um die lange Reise zu überstehen. Und dann passiert es – ein Asteroidenfeld – und plötzlich Chaos, Tote, etc. – aber nein, nichts davon. Weiterlesen „„Passengers“ – Filmrezension“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑