„The Nice Guys“ – Filmrezension

© 2017 CONCORDE Filmverleih GmbH / CONCORDE Home Entertainment GmbH

Hier kommen Bud Spencer und Terence Hill 2.0!

Die Überschrift ist natürlich nur ein Scherz, niemand wird jemals an dieses kongeniale Duo herankommen, aber trotzdem entdeckt man einige Parallelen.

Fangen wir zunächst mit dem offensichtlichsten an, dem Aussehen – auf der einen Seite der gutbeleibte Haudrauf, auf der anderen Seite der blonde Schönling, der eher durch Köpfchen besticht. Die sympathische Hass-Liebe der beiden Protagonisten, die zu dem ein oder anderen liebevoll gemeinten Seitenhieb gegen den anderen führt. Das Grundkonzept des Films: zwei starke Typen gegen den Rest der Welt. Aber so viele Ähnlichkeiten es auf den ersten Blick auch geben mag so viele Unterschiede erkennt man bei genauerem Hinsehen. Erstens ist die Handlung um einiges abgedrehter und komplexer. Außerdem gleitet der Humor teilweise doch sehr ins Schwarze ab, was den Schauspielern aber erst recht die Möglichkeit gibt in ihren Rollen zu glänzen. Dann noch ein Ende, das irgendwie gar nicht so Happy ist – die beiden haben sich zwar gefunden aber an der Gesamtsituation ändert das reichlich wenig. Auch beim Showdown setzt man eher auf Kugeln denn auf Fäuste. Alles in allem haben wir hier also eine 70er Jahre Detektivgeschichte, die einen irgendwie an die späten Bud Spencer und Terence Hill Filme erinnert, nur dunkler, blutiger, einfach erwachsener und trotzdem genauso amüsant.

Mein Fazit: ich würde mich über ein Wiedersehen mit den Nice Guys sehr freuen!

  • Titel: The Nice Guys
  • Originaltitel: The Nice Guys
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Laufzeit: 116 Minuten
  • Produktionsstudio: Warner Bros. Pictures
  • Regie: Shane Black
  • Darsteller: Russell Crowe, Ryan Gosling, Matt Bomer, Kim Basinger
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s