Special: „Media Monday“

Hallo meine lieben Leser,

ich bin dank meines geschätzten Blogger-Kollegen „Wortman“ auf den „Media Monday“ gestoßen (ihr wollt mehr darüber wissen oder vielleicht selber mitmachen – dann klickt doch einfach hier: http://medienjournal-blog.de/media-monday/) und dachte mir natürlich sofort, dass dies die optimale Gelegenheit für eine neue Special-Kategorie ist. Die Regeln sind ganz simpel: Jeden Sonntag stellt Wulf Bengsch vom „Medienjournal“ einen Lückentext zur Verfügung, den ich zu eurer Information und Unterhaltung vervollständigen werde. Legen wir also gleich mal mit der inzwischen 308ten (!) Ausgabe los…

1. Wenn es so richtig skurril und abgedreht wird muss es sich wohl um einen Terry Gilliam Film handeln.

2. „Get Out“ hat mich irgendwo auf dem Weg verloren, denn die Macher konnten es sich einfach nicht verkneifen ein allzu plakatives, mit Logikfehlern gespicktes Ende zu fabrizieren, dass einen ansonsten sehr spannenden Film in die Tonne beförderte.

3. Ich konnte mich ja kaum je so gut mit einer Figur identifizieren wie Garfield – den lieben langen Tag auf der faulen Haut liegen mit einer Lasagne in der einen und der Fernbedinung in der anderen Hand 😉.

4. In Sachen Comedy-Serien bin ich zur Zeit von den endlosen Wiederholungen im Free-TV äußerst genervt – hoch lebe Netflix und „Better Call Saul“!

5. „Siddhartha“ hat mich ja als Lektüre schwer begeistert, schließlich kann man so ganz nebenbei ein Stück weit seinen inneren Frieden finden – zumindest ging es mir so.

6. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber der mitunter gruseligste Film ist meiner Meinung nach „Jumanji“ – aber vielleicht auch nur weil ich den Film das erste und einzige Mal mit 5 Jahren gesehen habe und danach mindestens eine Woche lang nicht einschlafen konnte. Diese Spinnen!!!

7. Zuletzt habe ich mir mal wieder „Robin Hood: Helden in Strumpfhosen“ angesehen und das war, wie zu erwarten, mal wieder ein wahrer Genuss, weil Mel Brooks noch verstanden hat, was einen wirklich guten Spoof-Film ausmacht – ich sage nur „Leiht mir eure Ohren“ ;-)!

Advertisements

9 Gedanken zu “Special: „Media Monday“

  1. Das freut mich, wenn ich dich dafür begeistern konnte. Ich habe jetzt nicht geschaut aber hast du deinen Beitrag bei Wulf im MM308 in den Kommentaren reingeschrieben? Sonst bekommt das keiner mit, dass du dabei bist. 😉

    Ja… Gilliam und auch Brooks haben es drauf 🙂
    Hast deine Ohren noch? 😆
    So, so, Garfield 😉

    Gefällt mir

    • Ja, Gilliam ist wirklich sehr sehenswert und immer wieder eine cineastische Bereicherung! Danke übrigens fürs Willkommen heißen…freu mich echt dabei sein zu können :-)!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s