Special: „Media Monday“

Eine weitere Woche ist um (wahnsinn wie schnell das immer geht) und somit ist es wieder Zeit für den „Media Monday“ von Medienjournal…

 

 

1. Worauf ich mich in den nächsten Wochen ja am meisten freue, ist meine letzte Prüfung hinter mich zu bringen, damit ich endlich mein Studium abschließen kann 😉.

2. Die Trailer und bisherigen Rezensionen zu „Wonder Woman“ haben meine Begeisterung für das DCEU neu entfacht, denn das Studio scheint aus seinen bisherigen Fehlern tatsächlich gelernt zu haben und liefert uns jetzt endlich die Filme, die diese Ikonen des Genres tatsächlich verdienen.

3. Mit Freunden zu Gast gibt es ja kaum was Schöneres, als ein gutes Essen, eine nette Unterhaltung und ein paar lustige Spiele.

4. Der echte Mandarin hat meines Erachtens eine viel zu kleine Rolle in Iron Man 3″ , immerhin wird nur im Marvel One Shot angeteasert, dass er doch im Hintergrund lauern würde.

5. Neulich habe ich „Dredd 3D“ zur Hand genommen und ich weiß auch nach einer zweiten Sichtung nicht wirklich, warum der Film so schlecht ankam (die ausführliche Rezension gibt es demnächst ;-)).

6. „Fifty Shades of Grey“ kann mir ja gerne gestohlen bleiben, denn ich habe den Hype darum von Anfang nicht recht verstanden und bisher auch nichts Gutes darüber gehört.

7. Zuletzt habe ich „Die Mumie“ im Kino gesehen und das war eher durchwachsen, weil ich vor allem mit dem Ende so meine Probleme habe – auch dazu gibt es bald eine detailliertere Rezension 😉.

Und das war es auch schon wieder von meiner Seite aus…wie die Wochen zuvor hatte ich auch diesmal wieder sehr viel Spaß beim Ausfüllen von Wulfs Lückentext und ich hoffe, ihr habt Spaß beim Lesen!

 

Advertisements

16 Gedanken zu “Special: „Media Monday“

    • Letzte Prüfung vor Abgabe der Diplomarbeit – ja, ich schließe tatsächlich noch eines der wenigen Studien ab, bei denen man einen Magister und keinen Bacchelor und Master kriegt ;-)!
      Verstehe, ich glaube da bist du nicht der einzige dem es so geht. Mir macht Tom Cruise nichts aus…da gibt es weit aus schlimmere wobei ich eigentlich keinen einzigen Schauspieler habe wegen dem ich mir einen Film nicht anschauen würde ;-)!

      Gefällt mir

    • Eine Freundin von mir – eine wirklich leidenschaftliche Leserin die auch gegen ein kleines Liebesdrama nichts einzuwenden hat – hatte das Buch mal begonnen und nach nur wenigen Seiten mit dem Kommentar „da ist mir meine Zeit dann doch zu schade“ wieder weggelegt und seitdem nie wieder zur Hand genommen! Sie meinte auch, dass es in einem wirklich furchtbaren Stil geschrieben ist und sie sofort glaubt, dass es auf einem BlackBerry geschrieben wurde. Danach hat mich das Buch dann noch weniger interessiert als bereits zuvor und von der Verfilmung müssen wir gleich gar nicht anfangen…da hab ich noch mehr miese Sachen drüber gehört!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s