Special: Serienmittwoch (nachgeholt)

© Corlys Lesewelt

Und wieder einmal bin ich mit meinem Beitrag, sagen wir mal, nicht ganz pünktlich… aber sommerliche Tage und Hochzeitsvorbereitungen fordern einfach ihren Tribut. Zum Glück wird das mit den Fristen unter meinen Kollegen eh nicht allzu streng gesehen und so freue ich mich auch diese Woche wieder darüber meinen Beitrag für Corlys Serienmittwoch verspätet aber doch einreichen zu dürfen ;-). Heute wurde die Frage offensichtlich mal von Aequitas gesponsert, die gleich mal einen fulminanten Start hinlegt und uns nach unseren Prä-2000er Lieblingsserien fragt. Als 89-Baujahr zunächst mal keine leichte Aufgabe, denn mit dem Wechsel ins neue Millennium war ich gerade mal zarte 11 Jahre alt. Wie ihr euch also denken könnt, beschränkte sich mein Serienkonsum vor den 2000ern eher auf Kinderserien, wobei ich dank drei älterer Geschwister durchaus auch auf das ein oder andere erwachsenere Format aufmerksam wurde. Spontan sind mir 10 Serien eingefallen, die mich damals in ihren Bann gezogen haben und von denen ich noch heute ab und an gern mal eine Folge schaue. Wie immer noch der Hinweis, wer gerne mehr über den Serienmittwoch erfahren möchte oder vielleicht sogar Interesse daran hat teilzunehmen, dem hilft ein Klick auf das Banner weiter. Und jetzt viel Spaß mit meiner Liste….

Was sind Deine Lieblingsserien aus der Zeit vor 1970, zwischen 1970 und 2000?

 

1.) Columbo

Wer liebt ihn nicht, den kauzigen Inspektor mit der Zigarre im Mund. Bereits als Kind durfte ich extra länger aufbleiben, um die Kultfigur, verkörpert von Peter Falk, beim Lösen der kniffligsten Fälle beobachten zu können und noch heute schaue ich ihm immer wieder gerne dabei zu.

2.) Kommissar Rex

Dieses Format rund um den deutschen Schäferhund und seine menschlichen Kollegen war die zweite Serie für deren Genuss ich erlaubterweise länger aufbleiben durfte. Dank SAT1 Gold schau ich auch heute wieder ab und an bei dem Wiener Ermittlerteam vorbei.

3.) Das A-Team

Ein Smarter, ein Zarter, ein Harter und ein Durchgeknallter war alles was man brauchte, wenn die Situation ausweglos erschien und noch heute liebe ich es wenn ein Plan funktioniert.

4.) Knight Rider

Man kann es sich heute zwar nicht mehr so recht vorstellen aber es gab mal eine Zeit, da war David Hasselhoff die coolste Socke weit und breit – und das hatte nicht nur damit zu tun, dass ihm das wohl coolste Auto der Seriengeschichte bei seinen Abenteuern zu Seite stand…

5.) Baywatch

…sondern es hatte auch etwas damit zu tun, dass niemand mehr Leben dank einer roten Plastikboje rettete als er. So ganz nebenbei machte er in seiner Freizeit auch noch Verbrecher und Drogendealer dingfest.

6.) Eine schrecklich nette Familie

Diese Serie bildet wohl noch heute das Vorbild für viele Sitcoms über dysfunktionale Familien….aber an das Original reichen sie alle nicht heran.

7.) Auf schlimmer und ewig

Auch wenn dieses Format hier schon wirklich nahe ran kommt. Speziell der sprechende Plüschhase verleiht dem ganzen einen besonderen Touch, den man so auch nicht alle Tage geboten bekommt.

8.) Dawsons Creek

Ja, als Mädchen war auch ich nicht ganz gefeit vor den Verheißungen der Teenie-Dramen und nirgends ging es für mich dramatischer zu als bei Dawson und seiner Clique (naja, stimmt so natürlich nicht aber ich mochte von all diesen Formaten trotzdem Dawsons Creek am liebsten – und das obwohl ich Beverly Hills 90210 durchaus im Kopf habe). Noch heute weiß ich nicht, wie die Serie eigentlich endet aber vielleicht finde ich das ja noch irgendwann mal heraus.

9.) Hör mal wer da hämmert

Auch dem ungeschickten Handwerker und seinen kleineren und größeren Wehwehchen konnte ich schon immer einiges abgewinnen – denn wer möchte denn nicht gerne „Mehr Power“.

10.) Ally McBeal

Eine Serie, die immer einen ganz speziellen Platz in meinem Herzen einnehmen wird – schließlich studiere ich selbst Rechtswissenschaften und würde nur zu gerne einmal als Anwältin zu Besuch in der verschrobene Kanzlei sein.

 

Advertisements

23 Gedanken zu “Special: Serienmittwoch (nachgeholt)

  1. Huhu,

    Columbo hab ich nur hin und wieder geguckt, fand ich aber okay.

    Kommissar Rex hab ich auch hin und wieder geguckt. Mochte ich ganz gern.

    A Team hab ich ebenfalls hin und wieder geguckt. Coole Serie.

    Knight Rider war ja auch bei mir zu finden.

    Baywatch hab ich ebenfalls immer mal wieder geguckt. Tolle Serie.

    Eine schrecklich nette Familie hab ich mal geguckt, war aber nicht so meins.

    Dawsons Creek war ja bei mir auch zu finden. Habe ich wirklich gern gesehen.

    Hör mal wer da hämmert fand ich auch echt cool.

    Auch Ally McBeal habe ich geguckt. Ich fand die früher gut, heute nicht mehr so.

    Wow, bis auf eine Serie kenn ich jede.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

  2. Ach cool. Dann. Wünsch ich mal dickes toitoi für die Hochzeit. Al Bundy einfach Kult. Genau wie hör mal wer da hämmert. Ich liebe Tim Allen. Beide haben auch neue tolle Serien. Dasnist selten dass es noch mal klappt

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s