Special: Media Monday

Gerade eben erst vor einer halben Stunde bin ich von dem letzten Konzert dieses musikalischen Wochenendes nach Hause gekommen und dank der elektrisierenden Musik und bomben Stimmung ist mein Adrenalinspiegel noch so hoch, dass sich auch noch mein Beitrag zum Media Monday ausgeht (wie immer freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Wulf vom Medienjournal und wie immer erfahrt ihr mehr über die Aktion durch einen Klick auf das Banner).

1. Düstere Zukunftsvisionen oder schlicht Dystopien haben immer einen gewissen Reiz, sind allerdings zur Zeit für mein Empfinden bereits zu omnipräsent.

2. Wenn nächste Woche Freitag bei Netflix „The Defenders“ starten, dann erinnert mich das wieder einmal daran, dass ich mit meiner Serienwatchlist so arg im Rückstand bin wie noch nie zuvor, denn ich habe es noch nicht einmal geschafft die unterschiedlichen Soloserien der Protagonisten zu sehen und das obwohl ich Marvel liebe.

3. Der Name James McAvoy wäre  zur Zeit für mich allein ja schon Grund genug, um mir den Film oder das Theaterstück anzuschauen.

4. Wenn ich so überlege, dürfte ich so ziemlich jeden Film von/mit Quentin Tarantino kennen, immerhin ist er ein außergewöhnlicher Regisseur, der beinahe immer genau meinen Geschmack trifft und unglaublich starke Figuren und Dialoge schafft, von denen nicht wenige Kultstatus erlangt haben .

5. Kevin Spacey für die Serie House of Cards zu gewinnen, war in meinen Augen ein echter Coup, schließlich hätte keiner die Rolle des skrupellosen und machthungrigen Politikers besser spielen können.

6. Nachdem ich den Trailer zu Der dunkle Turm gesehen habe, muss ich dringend mal etwas von Stephen King lesen, immerhin ist er einer der meist verfilmten Autoren der Gegenwartsliteratur und immer wieder auf diversen Bestsellerlisten vertreten.

7. Zuletzt habe ich ein Konzert von God is an Astronaut besucht und das war bombastisch, weil diese Vertreter des Post-Rock einem nicht nur geniale Sounds und Rhythmen um die Ohren hauen, sondern einem auch noch dank einer großartigen Lichtshow etwas fürs Auge bieten.

Advertisements

48 Gedanken zu “Special: Media Monday

  1. Haha mir geht das mit meiner to-watch-List auf Netflix genau so. Ich kam auch noch nicht dazu, die Soloserien anzuschauen, auch wenn sie teilweise echt gut sein sollen. Schande über mich und Schande über meine Kuh xD

    Yay Tarantino-Bro-Fist 👊🏻
    „Wuuuhu ist das ein Bingoooo? Sagt man das so? Das ist ein Bingo?“
    „Es heißt einfach nur Bingo.“
    „BINGOOOO! Wie lustig, aber ich schweife ab!“

    Gefällt 1 Person

    • Ja, es ist echt zum verzweifeln mit diesen ganzen guten Serien…es sind einfach zu viele 😉 !
      Oho, höre ich da etwa neben einer echten Tarantino-Kennerin (Bro-Fist back 😉 ) auch eine Disney-Enthusiastin heraus (oder täuschen mich meine Ohren Mushu?! ;-D )

      Gefällt 1 Person

      • Jaaaah übel! Mich nervt es teilweise schon, wenn von jeder Seite kommt „Hast du schon xy gesehen?! Oder yx?!“ NEEEEIIIIINNN hab ich nicht 😭
        Mushu ist der King 🙌🏻🙌🏻 Ich liebe liebe liebe Mulan 😍

        Gefällt 1 Person

      • Ich weiß genau was du meinst….vor allem bei den gehypten und beliebten Serien ist es echt der Wahnsinn….und dann muss man auch noch so unglaublich aufpassen, dass man sich nicht auch noch aus Versehen spoilert….echt anstrengend x-O !

        Wuhuu, hab ich das also doch richtig verstanden, denn du musst wissen du unterhälst dich gerade mit einem weiteren Mulan-Fan….ist einer meiner liebsten Disney-Filme überhaupt 😀

        Gefällt 1 Person

      • Vorallem bin ich halt auch so eine, wenn ich gesagt bekomme, dass ich uuuunbedingt Serie xy schauen oder das Buch gh lesen soll, warte ich erst mal ein paar Jahre xD So wie bei TWD ¯\_(ツ)_/¯

        Wie kann man Mulan den auch nicht mögen?! Eine unabhängige, junge Frau, die ihren Mann steht 💪🏻 Ja Mulan gehört auch zu meinen All-time-favorite Disney Filmen. 🎶 Sei ein Mann! Du musst so stark sein wie Höllenfeuer! Sei ein Mann! 🎶

        Gefällt 1 Person

    • Bisher aus 8 aber die Reihe ist soweit ich weiß noch nicht mal beendet! Naja, ich lass mich mal überaschen und ich glaube tatsächlich, dass es ein großer Vorteil sein könnte, dass ich in diesem Fall die Bücher überhaupt nicht kenne….denn so werd ich wahrscheinlich eine sehr coole SciFi Dystopie sehen während Kenner des Stoffs einen müden Abklatsch der beeindruckenden Bücherwelt sehen werden…

      Gefällt mir

      • Genau das ist auch meine Meinung….ich bin echt schon so oft aus einem zumindest guten Streifen raus gekommen und hab die ganzen Fans der Bücher schon am Ausgang jammern hören, dass dieses oder jenes aber ganz anders war und was das oder das denn sollte, das käme doch im Buch gar nicht vor, und ich gehe daneben und denk mir nur: Hach, war das ein toller Film 😉

        Gefällt mir

      • Genau SO geht es mir auch. Der Film hat mir gefallen oder der Film war echt cool. Ich kenne die Bücher nicht und somit kann ich mich auf das konzentrieren, was ich auf der Leinwand sehe.
        Dazu kommt, ich gehöre nicht zu der Kategorie Menschen, die sich die Bücher kaufen müssen, nur weil ihnen ein Film mal gefällt. Ich besitze gut 95% Sachbücher und nur ausgewählte Romane. Die wurden bisher alle nicht verfilmt 😆

        Gefällt 1 Person

      • Was den Büchergeschmack angeht sind wir dafür ganz unterschiedlich, denn bei mir ist es genau anders herum…ich besitz vielleicht grad mal so 5% Sachbücher😉! Ansonsten bin ich auch nicht eine die gleich jedes Buch kaufen muss nur weil mir ein Film gefallen hat aber ab und zu mach ich es doch…vor allem wenn der Film eine ganz neue Welt vorstellt von der ich mehr erfahren will😉

        Gefällt mir

      • Hhhmmm🤔…ich hab mir schon mal einen Manga gekauft weil mir ein Anime gefallen hat 😉! Und ich hab schon mal ein Buch geliehen weil eine Freundin es sowieso hatte😉

        Gefällt mir

      • Das finde ich eigentlich gar nicht….ein Buch ist immer eine andere Erfahrung als ein Film und es gab auch schon Bücher die ich ganz anders erlebt habe als den dazu gehörigen Film 😉

        Gefällt mir

    • Ich find es sowieso immer spannend was einem da manchmal für Sachen bei den unterschiedlichen Blogparaden in den Sinn kommen. Oft denk ich mir beim abermaligen durchlesen am nächsten Tag oder nach Sichtung der anderen Beiträge wirklich aus welchen Tiefen meines Gedächtnisses diese Dinge wieder an die Oberfläche gespült wurden😉

      Gefällt 1 Person

    • Ich weiß gar nicht weshalb ich bisher noch nichts von ihm gelesen hab….bei uns daheim würden sogar einige seiner Bücher stehen aber irgendwie sollte es wohl offensichtlich noch nicht sein ;-). Ja, hab auch schon gehört, dass er sich manchmal etwas in Beschreibungen verlieren soll….bin echt schon gespannt ob er mir zusagen wird

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s