„Shortcuts“ – Buchrezension

©SPLENDID. Text- &Webdesign

Hallo zusammen,

die Cineasten und Filmliebhaber unter euch sollten jetzt lieber die Ohren spitzen, denn heute möchte ich euch mal eine ganz andere Liste mit Filmempfehlungen präsentieren: auf knapp 450 Seiten findet ihr in diesem Buch nämlich 755 Filme, die der Autor Robert Lorenz ganz subjektiv und querbeet durch alle Jahrzehnte und Genres für den geneigten Leser zusammengestellt hat.

Wie der Autor selbst in seiner Einleitung klar stellt, versteht sich dieser Band daher nicht als umfassendes Kompendium, sondern als Quelle der Inspiration – hier verstecken sich kleine Indie-Perlen neben Kassenschlagern, alte Klassiker neben modernen Must-Sees und besondere Geheimtipps neben Kultfilmen. Die kurzen Texte zu den jeweiligen Streifen sollen dabei lediglich den Appetit anregen, ohne bereits ein Völlegefühl hervorzurufen, weshalb in ein paar wenigen Sätzen zunächst grob die Handlung umrissen wird, bevor ein paar weiterführende Worte erläutern, weshalb der Film auf jeden Fall mal im Player landen sollte (oder halt gestreamt werden sollte).

Um bei der willkürlich wirkenden Anordnung der Filme nicht den Überblick zu verlieren, findet sich dankenswerterweise im Anhang eine alphabetische Auflistung selbiger. Ansonsten besticht das Buch durch seine schlichte Eleganz und kann als Pendant zum „kleinen Schwarzen“ im Bücherregal seinen Platz finden – immer griffbereit und einfach zu jeder Gelegenheit passend.

All jenen, die immer mal wieder grübelnd auf der Couch sitzen weil sie schon wieder nicht wissen, was sie anschauen könnten, kann ich dieses Werk also nur wärmstens empfehlen – allen anderen übrigens auch.

An dieser Stelle möchte ich mich beim Autor für die Zusendung dieses Rezensionsexemplars bedanken.

PS.: Durch eine Klick auf das Buchcover gelangt ihr übrigens zu der Website des Autors, auf der sich allerhand spannende Beiträge zu Filmen und Serien finden.



Danke für’s Vorbeischauen und bis zum nächsten Mal – stay tuned…

13 Kommentare zu „„Shortcuts“ – Buchrezension

Gib deinen ab

    1. Naja, ich hab es netterweise zugeschickt bekommen, aber ansonst kaufe ich meine Bücher zu 99% in der Buchhandlung 😉. Wenn mich allerdings ein Leser fragt, ob es das auch über Amazon gibt, versuche ich ihm natürlich Auskunft zu geben.

      Gefällt 1 Person

      1. Ja genau, war ein Rezensionexemplar…aber ich hatte echt fix damit gerechnet, dass man das auf Amazon finden wird…da findet man doch normalerweise alles oder 😅

        Liken

      2. So, hat jetzt eine Weile gedauert weil ich die letzten Tage unterwegs war und deswegen meine Mails nicht checken konnte aber das Buch ist auf Amazon verfügbar, nur leider gibt es scheinbar Probleme es aufzufinden, wenn man nur den Titel eingibt….wenn du aber „shortcuts lorenz“ in der Suche eingibst, sollt es gleich als erstes erscheinen 😉

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Klappe!

Das Filmmagazin

Outdoor, Gesundheit, Genuss

Doris erlebt. Doris reist. Doris liebt die Berge und die Fotografie. Doris ist sensibel und lacht gerne. Doris mag Musik und Kultur. Doris geht gerne zu Fuss. Doris mag die pure Natur. Doris genießt Momente. Doris isst. Doris beschäftigt sich mit Gesundheit und Fitness. Doris liebt die Stille aber auch die Bewegung. Doris steht auf das Besondere einfache aber auch auf das luxuriöse. Doris zeigt euch ein Stückchen von der Welt aus ihrer Sicht. Seid ihr bereit?

Der FilmBlogCast

Drei Filmfreunde und -Blogger sprechen über ihr liebstes Hobby - und lassen nebenbei auch noch die Tonaufnahme laufen.

Wermi's Worte Filmblog

Hier gibt es Analysen, Reviews, Kritiken oder auch Essays von mir zu allem aus der Filmwelt!

Ecce homo

Siehe, der Mensch

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Der Filmkürbis

Schamlos subjektive Filmkritiken

%d Bloggern gefällt das: