10 Filme, bei denen „Rotten Tomatoes“ irrt

Ich war in den letzten zwei Wochen übrigens nicht ganz untätig, sondern habe meinen ersten Gastbeitrag für das Magazin „Film plus Kritik“ verfasst. Hier möchte ich nochmals meinen Dank an Christian Klosz den Herausgeber aussprechen für diese Möglichkeit. Weitere Früchte dieser Zusammenarbeit dürft ihr übrigens auch in Zukunft erwarten 😉 .
Aber nun mal zu jenen 10 Filmen, die ihre schlechte Bewertung bei Rotten Tomatoes meiner Meinung nach nicht verdient haben…

Film plus Kritik - Online-Magazin für Film & Kino

Wir haben die große Freude, heute den ersten Gastbeitrag von Mara Hollenstein von unserer Partnerseite Verfilmt & Zerlesen auf Film plus Kritik zu präsentieren: Sie widmet sich 10 Filmen, die ihrer Ansicht nach vollkommen zu Unrecht mit dem Prädikat „rotten“ auf der bekannten Rating-Plattform versehen sind.

10 „rotten“ Filme, die besser sind, als ihr Ruf:

„Rotten“, gibt man dieses Wort auf Google ein, bekommt man als Übersetzung unter anderem die Worte „faul“, „verdorben“, „mies“ geliefert. Auch mit „Tomatoes“ hat die Suchmaschine kein Problem und spuckt ohne Schwierigkeiten die deutschsprachige Entsprechung aus.

Vor dem Jahr 2000 wäre wohl keinem Menschen in den Sinn gekommen, bei der Kombination dieser beiden unscheinbaren Worte an etwas anderes zu denken, als eine rote Frucht, deren Haut sich langsam von knallrot in bläulich-grün verfärbt. Heute hingegen erfreut sich die Website mit dem klingenden Namen, auf der es hauptsächlich um die die Bewertung von Filmen anhand eines…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.272 weitere Wörter

Advertisements

„Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ oder „Wenn Trauer in Verzweiflung umschlägt…“

Titelschriftzug: © 2018 Twentieth Century Fox

Die harten Fakten:

  • Titel: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  • Originaltitel: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  • Erscheinungjahr: 2017
  • Laufzeit: 116 Minuten
  • Regie: Martin McDonagh
  • Darsteller: Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell, Caleb Landry Jones, Peter Dinklage
  • Distributor: Fox Searchlight Pictures
  • Produktionsland: UK; USA

Weiterlesen »

„Black Panther“ oder „Der König ist tot, lang lebe der König“

Titelschriftzug: ©Marvel Studios 2018; ©Disney

Die harten Fakten:

  • Titel: Black Panther
  • Originaltitel: Black Panther
  • Erscheinungsjahr: 2018
  • Laufzeit: 135 Minuten
  • Regie: Ryan Coogler
  • Darsteller: Chadwick Boseman, Michael B. Jordan, Danai Gurira, Lupita Nyong’o, Letitia Wright, Angela Bassett, Forest Whitaker, Martin Freeman
  • Distributor: Walt Disney Studios Motion Pictures
  • Produktionsland: USA

Weiterlesen »

„Call Me by Your Name“ oder „Ein unvergesslicher Sommer in Italien“

Titelschriftzug:
© 2017 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Die harten Fakten:

  • Titel: Call Me by Your Name
  • Originaltitel: Call Me by Your Name
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Laufzeit: 133 Minuten
  • Regie: Luca Guadagnino
  • Darsteller: Armie Hammer, Timothée Chalamet, Michael Stuhlbarg, Amira Casar
  • Distributor: Sony Pictures Classics
  • Produktionsland: Italien, Frankreich, Brasilien, USA

Weiterlesen »