Special: „Media Monday“

Hallo meine lieben Leser,

ich bin dank meines geschätzten Blogger-Kollegen „Wortman“ auf den „Media Monday“ gestoßen (ihr wollt mehr darüber wissen oder vielleicht selber mitmachen – dann klickt doch einfach hier: http://medienjournal-blog.de/media-monday/) und dachte mir natürlich sofort, dass dies die optimale Gelegenheit für eine neue Special-Kategorie ist. Die Regeln sind ganz simpel: Jeden Sonntag stellt Wulf Bengsch vom „Medienjournal“ einen Lückentext zur Verfügung, den ich zu eurer Information und Unterhaltung vervollständigen werde. Legen wir also gleich mal mit der inzwischen 308ten (!) Ausgabe los…Weiterlesen »

„Alien: Covenant“ – Filmrezension

© 2017 Twentieth Century Fox

Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt ist zurück – und es hat Hunger!

Das Kolonisationsraumschiff Covenant befindet sich auf seiner mehrjährigen Reise zu einem fernen Planeten namens Origae-6. Nur zwei gute Seelen wachen mit Argusaugen über das Schiff, die Crew und die Kolonisten – der Androide Walter und der Bordcomputer Mutter. Doch als ein Teil der Besatzung aufgrund einer Neutrinoexplosion, welche das Schiff lahm legt, unsanft aus dem Hyperschlaf gerissen wird, fängt Mutter eine Übertragung ab. Das beinahe unverständliche Rauschen entpuppt sich schließlich als Textzeile eines Liedes gesungen von einer weiblichen Stimme. Nachdem als Ursprung der Übertragung ein nahegelegener Planet ausfindig gemacht wird, der ideale Lebensbedingungen aufzuweisen scheint, beschließt die Besatzung einen näheren Blick zu riskieren und einen Erkundungstrupp auf die Oberfläche zu entsenden – mit dem, was die Crew allerdings dort unten erwartet, konnte keiner rechnen. Weiterlesen »

„Taffe Mädels“ – Filmrezension

© 2017 Twentieth Century Fox Home Entertainment, Inc.

Ein paar gute Lacher aber irgendwie wollte der Funke nicht über springen!

Melissa McCarthy und Sandra Bullock spielen zwei Cops, die sich trotz aller Widrigkeiten und Unstimmigkeiten als Team zusammenraufen müssen um den Fall zu lösen. Wer jetzt denkt: „Einen Moment mal – das kommt mir doch irgendwie bekannt vor?!“, der hat vollkommen recht. Der Film bietet dem Zuschauer eine weitere Adaption des altbekannten und oft gesehenen Cops-/Buddies-Comedy Rezept, das dank einer soliden Performance seiner Darsteller davor bewahrt wird zu einem farblosen Einheitsbrei zu verkommen. Weiterlesen »

„Men & Chicken“ – Filmrezension

© 2015 DCM Film Distribution GmbH

Schräge Komödie aus Dänemark!

Manch einer mag dies für ein Klischee halten, aber Jensens neuestes Werk beweist einmal mehr, dass die Skandinavier, wenn es um ihre Komödien geht, einen eher abgedrehten Sinn für Humor an den Tag legen. Trotzdem erfreuen sich diese Filme einer immer größer werdenden Beliebtheit und das hat meiner Meinung nach einen ganz einfach Grund – sie sind gut. Weiterlesen »

„Get Out“ – Filmrezension

Nervenaufreibender Thriller mit schwachem Ende!

„Get Out“ war der zweite Film, neben „Ein Dorf sieht schwarz“, den ich gestern gesehen habe, der sich mit dem Thema Rassismus auseinandersetzt. Und er macht dies neunzig Prozent seiner Laufzeit über auf eine so spannende und verwirrende Art und Weise, dass einem als Zuschauer der Puls höher schlägt und man gefesselt auf die Leinwand blickt – bis zu der finalen Auflösung, die einen enttäuscht im Kinositz zurücklässt.  Weiterlesen »

„Ein Dorf sieht schwarz“ – Filmrezension

© 2017 PROKINO Filmverleih GmbH

Berührendes Biopic mit tiefem Einblick in die Seele der Provinzler!

Vorweg muss ich gestehen, dass mich dieser Film sehr überrascht hat. Das liegt daran, dass ich mir nach dem Trailer eine feine französische Komödie erwartet hatte, welche die Probleme des Rassismus und der Fremdenfeindlichkeit von einem satirischen Standpunkt aus aufgreift. Weiterlesen »

„The Walk“ – Filmrezension

© 2000-2017 Sony Pictures Releasing GmbH

Der fesselndste Drahtseilakt der Geschichte!

Robert Zemeckis beweist mit diesem Biopic über den französischen Hochseilartisten Philippe Petit einmal mehr, dass er wirklich etwas von seinem Handwerk versteht. Er lädt den Zuschauer durch eine stimmungsvolle Inszenierung und ein gut geschriebenes Drehbuch dazu ein, Komplize bei diesem atemberaubenden Coup zu werden. Weiterlesen »

„Das hält kein Jahr…!“ – Filmrezension

© 2017 STUDIOCANAL GmbH

Unterdurchschnittliche britische RomCom mit wenig Lachern!

Als ich mit dieser DVD in der Hand vor dem Wühltisch stand, dachte ich mir: „Simon Baker, Stephen Merchant, Rose Byrne und Anna Faris in einer britischen Komödie vereint – da kann ich bei nur 4 Euro nicht viel falsch machen“. Nachdem ich den Film nun gesehen habe muss ich ehrlich gestehen, dass die 4 Euro vielleicht doch zu viel waren. Weiterlesen »

„Der Marsianer“ – Filmrezension

© 2017 Twentieth Century Fox Home Entertainment

Unbedingt anschauen!

Ich gebe es zu, ich habe eine Vorliebe für gut gemachte, realistische Science Fiction Filme. Ich mag die Idee, dass die Menschheit über sich selbst hinaus wächst und anfängt erfolgreich nach den Sternen zu greifen, um fremde Planeten zu erforschen. Ich bin 2015 also sehr positiv gestimmt ins Kino gegangen, um mir diesen Film anzuschauen und meine Güte war ich begeistert, denn dieser Film hat soviel mehr zu bieten, als die Erforschung eines fremden Planeten. Weiterlesen »